Nachtwanderung

Nachts sind alle Katzen grau, sagt ein Sprichwort. Genau das können wir im Dunkeln draußen erleben.

Wie viel sehen wir nachts ohne Taschenlampe?
Finden wir den Polarstern am Sternenhimmel?
Wie fühlt sich eigentlich Dunkelheit an?
Dunkelheit und Nacht haben immer etwas Spannendes,
Ungewohntes an sich, weil wir es nicht gewohnt sind
nachts draußen zu sein. Wie fühlen wir uns dabei, wenn
wir ein Stück alleine gehen? Die Nacht bietet uns intensive
Möglichkeiten zur Selbsterfahrung und Auseinandersetzung mit uns selbst.
 
Dieses Angebot ist leider nicht in Bad Windsheim möglich!

 

Teamtraining

Eine nicht alltägliche Wanderung liegt vor uns.

Unterwegs lösen wir mehrere knifflige Probleme um unserem Ziel
näher zu kommen. Dabei müssen wir zusammenarbeiten,
diskutieren, uns absprechen, an Regeln halten und uns gegen-
seitig helfen und unterstützen.
Die Aufgaben sind nicht immer leicht und am Ende erwartet
uns unser verdienter Lohn! (Kooperations- und Problemlöseaufgaben)

 

Niedrigseilgarten

Zwischen Bäume sind Statik-Seile gespannt.
Wir sollen die so entstandenen Brücken überqueren.
Durch unterschiedliche Aufbaumöglichkeiten werden
auch unterschiedliche Lösungen nötig. Wir brauchen Teamgeist, Hilfsbereitschaft, Problemlösungsstrategien
und Körpergeschick damit wir die Aufgaben bewältigen können.

 

Nordic-Walking (Stöcke vorhanden)

 

Sporttrainings

wie

  • laufen
  • joggen
  • Bauch, Beine, Po
  • Phantasiereisen
  • progressive Muskelentspannung
  • Brain Gym.
Dauer  ca. 2,5-3 Stunden
Kosten: bezogen auf 1 Klasse
1 Modul 11,00 Euro/Schüler/-in
2 Module 15,00 Euro/Schüler/-in
3 Module 18,00 Euro/Schüler/-in

Eine Bezuschussung durch das Jugendamt ist möglich.
Bitte sprechen Sie hierfür Fr. Heindel an. Sie wird Ihnen gerne Auskunft dazu erteilen.

Bei Interesse wenden Sie sich rechtzeitig an Frau Heindel:
renate.heindel@gmx.de  
mobil +49(0)171/6983175

oder an die Geschäftsstelle:  mail@schullandheimwerk-mittelfranken.de